Michael Kowalzik Venture Partner

Michael Kowalzik, Venture Partner, hat 18 Jahre Erfahrung als Manager, Entrepreneur und Berater im Bereich Telekommunikation, Internet und High-Tech. Michael Kowalzik ist seit 2013 Venture Partner bei Target Partners.

Von 2004 bis 2012 war er CEO der tyntec Gruppe, die sich unter ihm zu einem führenden internationalen Anbieter von mobilfunkbasierten Dialogdiensten für Unternehmen entwickelte. Seit seinem Ausstieg bei tyntec beriet Kowalzik Unternehmer bei Fragen zu Strategie, Personal, Finanzierung, Marketing und Vertrieb.

Zuvor war Kowalzik drei Jahre lang Investment Manager im Bereich Venture Capital bei Bertelsmann und bei Apollis, einem Joint Venture von McKinsey und General Atlantic Partners. Hier finanzierte er Start-ups und gründete selbst zwei Unternehmen, in denen er als CEO agierte.

Seine Karriere begann Michael Kowalzik 1994 bei der Managementberatung Accenture, bei der er Projekte im Bereich Telekommunikation und Finanzwesen verantwortete.

Sein Diplom als Ingenieur der Elektrotechnik erhielt er an der Universität Bremen, seinen MBA erwarb er am INSEAD in Fontainebleau, Frankreich.